Dienstag, 16. September 2008

...schon Herbst ?


...gestern war unser erster schultag... also ADE FERIEN !!!!
...frühes aufstehen, brotzeiten in die schulranzen, und am nachmittag schlange stehen beim hefte kaufen ...der weg ist nicht weit, also spazieren kinder !..frische luft tut gut und stärkt die abwehrkräfte...
...unterwegs haben wir die weissen beeren und diese süssen erdbeerchen gefunden...ich glaube, es sind ziererdbeeren, sicher bin ich mir aber nicht...vielleicht weiss es eine von euch, es würde mich sehr interessieren !...den schon als kindergartenkind hatte ich welche im kiga-garten entdeckt und wollte sie essen..die erzieherinen aber meinten, sie seien giftig !..wollten sie, dass wir kinder nicht alle aufessen oder sind sie echt giftig ?
...ich weiss es bis heute nicht...
...die tasse habe ich auf unserer vereinsskihütte bei einer arbeitstour gerettet...die frauen, die die küche geputzt haben, wollten sie tatsächlich entsorgen... wäre schade, oder ?
..

Kommentare:

babaprincesse hat gesagt…

jaaaaaaaa...schon herbst....
wegen der beeren,
keine ahnung, ich kenne die gar nicht, sie sehen aber wirklich eher giftig aus...bin gespannt, ob jemand hier das geheimnis lüftet ;)

und die tasse, du weißt,
ich bin froh, das du sie gerettet hast...das gute stück ;)

liebe grüße und einen schönen herbsttag!!!
sylvie

vintagetraeume hat gesagt…

Liebe Babora,
auch uns hat die Schulzeit wieder.
Morgens aufstehen, Brotzeit richten, drängelei im Bad... wie ich das liebe *gg*.

Tja und mit den roten beeren kann ich schlecht sagen, sehen aus wie Walderdbeeren.
Du den weißen sagen wir Knallerbsen
( eine Erinnerung aus Kindheitstagen )
Die haben wir dann immer auf den Boden geschmissen und sind trauf gehüpft. Manche haben dann geknackt, andere waren dann wieder mehlig... die waren Mist *gg*.

Einen tollen Start in den Donnerstag & lieb Grüße von Antje

vintagetraeume hat gesagt…

Nachtrag.... da waren die Finger wieder schneller & ein paar kleine Tippis haben sich dazwischen gemogelt!!!
LG Antje

Ute hat gesagt…

Liebe Barbora, die roten Beeren würde ich nicht essen, was mit den weißen Knallerbsen los ist, weißt Du ja schon. Wenn die Ferien zuende sind, fällt es mir immer sehr schwer wieder so früh aufzustehen, andererseits kriege ich dann am Tag mehr geregelt! so hat alles seine Vorteile...Eine schöne Restwoche noch und liebe Grüße, Ute

barbaras countryhome hat gesagt…

Das ist ja irgendwie lustig. Bei Euch fängt gerade die Schule wieder an und bei uns sind in einer Woche schon Herbstferien!!! Und er Herbst ist wirklich angekommen. Heute morgen waren es nur 5 !!! Grad. Die Tasse wäre wirklich zu schade für den Müll gewesen und die Erdbeeren? Ich weiß es auch nicht. Es gibt zwar Walderdbeeren (die sind ganz, ganz klein), aber es gibt ja auch Scheinerdbeeren. Ob die nun giftig sind, weiß ich nicht. Aber wenn man sich nicht sicher ist, sollte man lieber auf sie verzichten.
Liebe Grüße Barbara

Angelika hat gesagt…

Bin durch zufall auf diese Seite gekommen und muß sagen:"Sehr schöne Seite"
Liebe Grüße
Angelika

Landliebe Manuela hat gesagt…

Hallo,
ich denke es sind Walderdbeeren...und die sind eigentlich richtig lecker und gesund.

Liebe Grüße
Manuela

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Das weckt auch bei mir Kindheitserinnerungen.
Ich kenne die weißen Beeren auch nur als Knallerbsen, die man wunderbar zermatschen konnte.

Die Tasse mit den Beeren dekoriert sieht ganz bezaubernd aus.
Gut, daß du sie gerettethast.

GLG
Britta

bluepearl hat gesagt…

Ich habe eben diese Seite entdeckt und freu mich an ll den schönen Dingen hier.
Die Erd beere ist eine Scheinerdbeere
(Duchesnea indica oder heute: Potentilla indica). Die Früchte sehen nur wie Erdbeeren aus, sind nicht giftig, aber leider fad und mehlig im Geschmack. Die Pflanze ist als Bodendecker gut im Garten zu haben, aber sie wuchert, wenn man nicht aufpasst. Im Topf, vielleicht sogar kranzförmig gezogen, ist sie aber sehr schön.

LG Anke

freche fee hat gesagt…

...bin zwar spät dran, macht ja aber nichts :o))

Also die Erdbeeren haben wir auch im Garten.
Ich kenne sie als Walderdbeeren und sie sind lecker und süß !
Ich habe schon vieele davon gefuttert und mir gehts immernoch richtig gut.

Die weißen Beeren kenne ich auch als Knallerbsen ~ die würde ich aber auf gar keinen Fall essen !!!!

:o)
LG nina

...die Tasse ist ein Traum ...
manchmal ist es schon merkwürdig, das andere Leute einen völlig anderen Blick auf "Dinge" haben, wie man selbst !
Mir geht es auch oft ao, das Sachen, die ich wunderschön finde, andere als KITSCH entsorgen !!!