Dienstag, 14. Oktober 2008

...weiss

...ist im grunde keine farbe, aber weiss.....hmmmm...wenn man etwas weisses anschaut, ist es meistens verbunden mit romantik und unschuld.....und weihnachten...
°
...als ich neulich beim einkaufen war, hat mich diese *unschuld angesprochen...
...es ist eine aubergine...kaum zu glauben...ich sah sie zum ersten mal und sie musste gleich mit...was neues ausprobieren, da bin ich immer dabei...ob der geschmack ganz anders ist ?
°
...zu weiss passen auch die neuen *adventskranz- zahlen-schildchen...die ich in 2 farben gemacht habe ..

...einmal in kälterem grauem ton...

...und einmal in warmem ..wie würde ich die farbe nennen..shabby ? ton...


so, und jetzt ist schon mittag...sollte was kochen...vielleicht gegrilte aubergine ?
°

Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Die Aubergine ist der Hit.....lach....sowas habe ich ja noch nie gesehen.....bei der hat das Farb-Gen versagt oder sie hat etwas gesehen, was sie hat erblassen lassen.....:-))))
Die Kerzen gefallen mir auch sehr gut....weiß ist eine Farbe, die viel Spielraum läßt......ich finde, wenn alles nur weiß ist, wirkt es kalt,aber als farblicher Ruhepunkt ist diese Farbe genial.
Ich liebe zum Beispiel weiße Häuser, obwohl meins leider nicht weiß ist.....
LG
Iris

Regina hat gesagt…

Liebe Barbora
Eine weiße Aubergine habe ich noch nie gesehen , aber sie schaut toll aus.
Auch deine Adventszahlen sehr,sehr
schön.Ich habe gerne weiße Kerzen
mit etwas deko in der Adventszeit.
Wann machst du das alles?
Ganz liebe Grüße,
Regina

Kathrin...allein unter Männern hat gesagt…

Oh, hat sie denn geschmeckt die weiße Aubergine? Sie sieht ja sensationell aus!

Und deine Zahlenschildchen für den Advent - wow!Die sind ja so wunderbar und als ich deine Gestecke sah, habe ich einen Augenblick überlegt, ob die Zeit an mir vorbeigeflogen ist. Und das Alles wahrscheinlich einfach mal so nebenher gezaubert?!

Ich freue mich auf deine weiteren Herzensträume, aber nicht zu Viele (ich kann mich dann nämlic immer nicht entscheiden, was ich nun selber produzieren möchte), hihi.

Liebe Grüße,
Kathrin

Jeany hat gesagt…

Liebe Barbora, sieht ja toll aus der deco. Und eine weiße Aubergine? das habe ich noch nie gesehen. lass es dir schmecken. LG, Jeany

Kathrin...allein unter Männern hat gesagt…

Hallo Barbora,
das mit dem schönen Tag heute war reiner Selbstschutz!! Diese Woche stehen leider zwei Trauer"feierlichkeiten" ins Haus und schon allein der Gedanke daran schlaucht:-((

Auch das Stöbern durch so schöne Blogs wie deinen lenkte mich heute etwas ab.

DANKE!
Kathrin

P.S: Jetzt habe ich mir gerade selbst einen Kommentar geschrieben - ich bin wohl gedanklich doch nicht ganz bei der Sache!

babaprincesse hat gesagt…

derk meint, ob du sie lackiert hast?
die melanzani, sag, wie hat sie geschmeckt?
bin ZU neugierig!!!
deine adventszahlen sind GANZ wunderbar!!
liebe grüße durch den nebel
;)
sylvie

barbaras countryhome hat gesagt…

Hallo Barbora, so eine Auberginge habe ich noch nie gesehen...weiß? Paßt doch wunderbar zur Deko :o) Die Kerzenschildchen sind soooo schön geworden, tolle Idee. Ich habe mir aus DK in Zink 1-4 mitgebracht. Ohh und Dein Adventskalender....der Engelflügel..alles ist soooo wunderschön. Wann machst Du das alles nur?
Ganz liebe Grüße Barbara

Bernadette hat gesagt…

Die Bilder sind allesamt wunderschön! Die Aubergine ist genial und richtig schön. Ich mag ja auch die original Farbe sehr gerne, aber das ist etwas ganz besonderes!
LG Bernadette

Melanie hat gesagt…

Deine Adventszahlen sehen so edel und schick aus! Zum Glück muss ich mich nicht entscheiden, ob ich kühl oder warm nehme :-)
Dein Adventskalender ist spitze, genau mein Ding! Als ich den ersten Post mit dem Doppelflügel sah, habe ich mir gedacht: Mensch, da könnte man super einen Adventskalender draus machen! - Und schon hast Du einen gepostet :-)

Seit ich vor über 10 Jahren von daheim ausgezogen bin, mache ich für meine Eltern jedes Jahr einen und natürlich möchte ich jedes Jahr einen anderen präsentieren :-)

Bin schon gespannt, was Du noch alles für Weihnachten zauberst.

Ganz liebe Grüße
Melanie

Sunday Roses hat gesagt…

Oh, du machst soooo schöne Sachen. Die Kerzenschilder finde ich ganz toll. Auch so schön einfach und schlicht...ich hatte mir auch schon überlegt, in diesem Jahr keinen herkömmlichen Kranz zu machen...sieht man ja auf schwedischen Blogs ganz oft.
Die Aubergine ist echt der Hammer - schmeckt aber bestimmt genau wie immer, oder...
LG
Beate

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Was soll ich sagen,
es gibt bei Dir Nichts, was nicht genau mein Geschmackt ist.
Vielleicht bis auf die Aubergine*lach*.
Aber eine tolle Deko ist sie auf jeden Fall.
Deine Foto´s sind wieder ein Traum
geworden, so wunderbar stimmungsvoll.

GGGGGLG
Britta

hexenpüppi hat gesagt…

Eine weiße Aubergine ... noch nie gesehen! Witzig! Hat sie denn auch wie eine geschmeckt? ;O)

Deine Advendszahlen ... zauberhaft ... wunderschön ... elfenhaft!

Ich liebe deine Fotos und komme täglich bei dir hier vorbei ... es ist ein wahrer Augenschmaus!

GGLG, Ines!

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Eine weiße Aubergine..das ist ja der Hit...habe ich auch noch NIE gesehen.
DA muss ich jetzt mal drauf achten:-)
Hat sie geschmeckt???????????
Viele liebe Grüße
Biggi

silvermoon hat gesagt…

Ich habe auch noch nie eine weisse Aubergine gesehen. Ob es zu viel geregnet hat? ;-)
Dein Adventskerzen sind sehr schön!
Hast Du schon viel getauscht? Ich werde dann mal in deinen Shop stöbern und mir Artikel von Dir in meine Tauschliste nehmen. :-)
verregnete Grüsse aus der Schweiz
Claudine

Biene hat gesagt…

Kann mich den anderen nur anschließen: habe auch noch nie eine weiße Aubergine gesehen.

Aber eines ist viel wichtiger:
deine Schildchen sind klasse!!!

Liebes Grüßle, Biene

Iris H. hat gesagt…

deine adventszahlen sind super, auf arbeit sägen wir auch schon welche.
ach ich war so lange nicht hier, aber dein blog öffnet sich nur sehr schwer, es dauert unendlich lange, muss ihn zwischendurch immer wieder schließen um es erneut zu versuchen.

dein adventskalender gefällt mir auch so gut, nur leider kann ich auch bei dawanda noch nicht reinsehen, der link ist immer noch nicht da, werde später noch einmal mein glück versuchen.

ein wunderschön, kreatives wochenende wünscht iris aus dem skizzenblock