Samstag, 10. Januar 2009

nur ein bisschen nostalgie

...habe ich heute für euch, liebe leser...

...diese hortensien ...
...meine mama hat sie für mich getrocknet und bei meiner schwester auf dem dachboden untergebracht...
so ist es passiert, dass wir zu hause mehr, als gedacht ausgepackt haben...

...ja,
der marienkäfer hat wohl im hortensienbettchen geschlafen und durch die wärme, die bei uns jetzt gottseidank herscht (an dieser stelle euch allen lieben dank für euere wünsche!!) ist er aufgewacht...
°
...ein paar blüten sind abgefallen
und das hat mich auf die idee gebracht eine herzgirlande zu machen...


ich liebe die verblassene farben!!
...und die alten kissen waren ein weihnachtsgeschenk von meiner tante...danke Jana !


°


...und nun verabschiede ich mich wieder, draußen ist es sehr kalt, aber schön sonnig..es wird bestimmt ein wunderschönes wochenende!!
das wünsche ich uns allen !!
barbora

Kommentare:

(M)Einblicke hat gesagt…

Weißt Du Barbora,
bitte setz ein automatisches Posting ein, wenn Du wegfährst. Ich gön!ne Dir jeden Urlaub, jeden freien Tag von Herzen, ABER...
Ich habe diese Bilder so sehr vermißt! Ach, wie schön wieder bei Dir zu schwelgen. Es tut sooooo gut.
Tausend Dank für diese Zaubereien...
Ganz liebe Grüße und auch Euch ein winterwonderweekend,
Anke

Matilda`s Design hat gesagt…

Hallo Barbora,

wie immer hast du wunderschöne Bilder gemacht ! Hortensien zählen auch zu meinen absoluten Lieblingsblumen ! Ein schönes Wochenende wünsche ich dir !
Liebe Grüße,
Anja

FeeMail hat gesagt…

was für eine hübsche idee!! ach, ich freu mich doch auch auf den frühling, wo wieder alles blüht!! ok, auf hortensien muss ich noch etwas warten ;-)! lg, fee

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Hallo,schon wieder so schöne Bilder.Aber das Hortensienherz ist zauberhaft.LG.wünscht dir,Elke.

Melanie hat gesagt…

Ja, das wird ein wunderschönes Winterwochenende!

Deine Hortensien als Herzgirlande - wunderschön in diesen blassen Farben!

Macht es Euch gemütlich!

Liebe Grüße
Melanie

Sunday Roses hat gesagt…

...schön, dass wir wieder Bilder von dir sehen dürfen..und soooo romantisch, einfach wunderschöne Ideen hast du...
LG
Beate

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Hallo Barbora,
deine Herzgirlande ist zauberhaft. Die getrockneten Hortensienblüten wirken so zart, ich mag Hortensien auch sehr gerne, getrocknet und frisch. Und dein kleiner niedlicher Wintergast hat sich anscheinend sehr wohl gefühlt in seinem Blütenbett.
Ein wunderschönes Wochenende wünscht dir
Susanne

silvermoon hat gesagt…

Liebe Barbora
wuuuuunderschöne Bilder und das Herz ist traumhaft schön!! Danke für diese Bilder, sie verleiten zum Träumen.
Auch Dir ein schönes Wochenende!
LG
CLaudine

Herzblatt hat gesagt…

Sehr sehr schöne Bilder hast Du wieder gemacht.....vielleicht solltest Du irgendwann mal eine Fotoausstellung machen!!
Das Fotografieren ist nämlich eine Kunst, die Du sehr sehr gut beherrschst.
LG und ein schönes Wochenende
Iris

Schönsinn hat gesagt…

Liebe Barbora,
Herrlich! Was für eine wunderschöne Idee aus ein paar Blüten eine Herzkette zu zaubern. Der Charme vergangener Zeiten weht durch Deine Bilder, als wenn man ein altes Buch aufschlägt und ganz unverhofft ein nostalgisches Foto entdeckt...
Dankeschön! Auch für Deinen Lichtwunsch der heute erfüllt wurde :-)
Ganz liebe Grüße,
lena

Landliebe Manuela hat gesagt…

Liebe Barbora,
ist das ein hübsches Herzchen...schwärmmmmm.... ich mag diese verblassten Farben auch so gerne und zusammen mit dem alten Kissen - hach - einfach schööön !

Einen wunderschönen Sonntag wünscht Dir Manuela

Fliegenpilz-Gift(s) hat gesagt…

Was für wunderschööööne Bilder! Und ja, wer liebt Hortensien nicht?!
Hach, sooo bezaubernd mit den alten Schlüsseln und vor allem dem kleinen Marienkäfer!
Ich will FRÜHLING! ;o)
Liebe Grüße
Katja

Lüttjepööks hat gesagt…

Deine bilder sind wirklich traumhaft. Ich komme so gerne bei dir vorbei!

LG Sandra

EMMA hat gesagt…

deine fotos verzaubern mein herz, liebe barbora!!


danke und einen schönen sonntag!!!!

EMMA

mila hat gesagt…

Wunderschön! Ich liebe Hortensien und diese nostalgisch verblassten Farben sind einfach nur toll!

Hab vielen Dank für diese tollen Bilder!

LG Mila

vintagetraeume hat gesagt…

Liebe Babora,

nostalgie... ich liebe es!

Euch einn schönen Sonntag... bei uns lacht die Sonne.

GLG in die Stadt
Antje

dunkelrot hat gesagt…

ganz ganz wunderbar, Barbora, ich geh jetzt auch wieder raus... ich habe einen richtigen Drang nach Draußen im Moment... die Fidi***

Betty hat gesagt…

*hach* wie entzückend, ich liebe ja Hortensien auch so sehr, am liebsten in lila Tönen *g*

Und das Herzchen ist Dir so gut gelungen, traumhaft. Leider habe ich jetzt keine getrockneten Hortensien zur Hand unser Busch im Garten ist heuer leider eingegangen :-(

Der Marienkäfer ist ja urlieb um diese Jahreszeit. Eigentlich halten sie ja Winterschlaf, er wird schon wieder ein Plätzchen finden, wo er weiter mützeln kann.

liebe Grüße aus Wien
*umärmel*
Betty

Jeany hat gesagt…

Liebe Barbora, ich finde dein Herz aus Hortensien wunderbar schön was fur eine Idee, die nur du machen kannst. Wunderschöne Fotos. Ich wünsche dir einen schone Woche und LG Jeany

Josa-Li hat gesagt…

Die Girlande ist ein Traum.

Liebe Grüsse
Christine

Biene hat gesagt…

Du machst so wundervolle Sachen!
Wie du malen kannst - ein Traum!
Die Bilder von dem Häuschen im Schnee sind auch zum Träumen!
Ich hoffe deine Heizung geht inzwischen wieder!
Das Hortensienherz ist soooo schön - Erinnerungen an den Sommer!

Herzliche Grüße, Biene

~Sorellina~ hat gesagt…

Hortensien finde ich auch wundervoll...getrocknet in den zarten pastelligen Farbtönen strahlen sie was Besonderes aus finde ich! Die Idee aus den abgefallenen Blättern ein Herz zu machen ist echt schön :)

LG
Sabs

Trésors anciens hat gesagt…

Ach Barbora,
du weißt, wie sehr ich Hortensien liebe und darum liebe auch dieses Herz!!! Wunderschöne blasse Farben - hast du ganz wunderbar gemacht ... sei froh, dass du so weit weg wohnst, sonst würde ich es dir glatt "stibitzen" :o))

Liebe Grüße
Deine Manu