Dienstag, 16. Juni 2009

pfingsten

...gleich am anfang muss ich mich bei euch allen für die gute*reise*wünsche bedanken ! ich hab sie zwar erst jetzt alle lesen können, aber sie haben uns auf unserer reise begleitet..
*
hier ein foto von dem grünem paradies.. als wir ankammen, haben wir uns wie in einem grünem dschungel gefühlt...

..ich verschwand gleich am nächsten morgen zu unserem schultreffen...
...hier das schöne jugendstillgebäude


...viele fotos habe ich nicht gebracht..überall waren so viele leute und vor allem bekannte und freunde, dass das fotografieren zu kurz kam...
hier die kunstschmiede*werkstatt..es gibt noch viele ateliers, wo wir zeichnen umd modelieren lernten, werkstatträume für die goldschmiede,restauratoren, graveure und die, die edelsteine schleifen (ihr endschuldigt bitte, wenn ich es nicht richtig schreibe..nach 2 wochen drüben finde ich nur schwer die richtigen wörter)

..es war einfach wunderWUNDERSCHÖN den ganzen tag nur kunstwerke... und am abend ...ich verrate nur, dass ich 1 stunde von der nacht geschlafen habe..ihr könnt es euch also denken...
*
dann aber abschalten beim wandern durch die natur

...und alles grün in grün..
...tolle begegnungen im tierreich...

...vieles märchenhaft interresante, wie hier der mosshügel mitten in einer wiese...

...und zum schluß auch viel regen und sogar hagel

gerade wo wir lagerfeuer machen wollten..hm..so haben wir uns die würstel im kamin machen müssen und auch das hatte sein zauber..

...zum schluß noch die betten *klopfen
und nach hause gings...

auch ein paar schöne sachen habe ich mir wieder mitgebracht

...ein kinderbuch
und eine lange unterhose, die ich mir schon lange gewünscht habe...

...die passt perfekt..NUR..was sagt mein mann dazu, hihi !

...das war´s in kürze..dazwischen war auch noch ein nächtlicher krankenhausbesuch mit meiner kleinen, die sogar jetzt noch mit mittelohrentzündung zu hause liegt..also seid mir nicht böse, wenn es ein bisschen dauert, bis ich meine liebste blogrunde drehe, es ist im moment ein bisschen viel los bei uns...
bis bald
und liebe grüße
barbora

Kommentare:

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Sehr schön, dass Dein Klassentreffen so erfolgreich und anscheinend auch sehr ausgiebig (1 Std. Schlaf *grins*) war! Liebste Grüße! Eri

filz-hand-art hat gesagt…

Liebe Barbora
Vielen Dank für deine beeindruckenden Bilder! Da wäre ich auch gerne mitgewandert... und dieses Jugendstilhaus hat soviel Klasse! Amüsiert habe ich mich natürlich über deine neue Unterhose. Wie wär`s mit einem Mini darüber, damit die wunderschöne Spitze auch richtig zur Geltung kommt?
Gute Besserung deiner Kleinen und ganz liebe Grüsse, Vilma

Sunday Roses hat gesagt…

...komm erst mal wieder richtig an, nach so einer aufregenden Reise, dem Treffen alter "Mitstreiter" hat man den Kopf noch voll erlebtem, dass muss erst mal sortiert und verdaut werden...ich freu mich auf Posts von dir...
LG
Beate

RosenHerz hat gesagt…

Gute Besserung wünsch ich deiner Kleinen!
Die Unterhose schlägt alles, wunderschön!
lg
sabine

hyggelig hat gesagt…

Danke für die schönen Bilder.. und gute besserung an deine kleine!!!
LIeben gruß
stephi

Schönsinn hat gesagt…

Liebe Barbora,
Deine Bilder sprechen Bände!!!!
Was für eine herrlich, unberührte Natur.
Gute Besserung an Deine Kleine und viele, liebe Grüße,
Lena

Seelennahrung hat gesagt…

Gute Besserung für Deine arme kranke Maus!! Hoffentlich geht es ihr bald wieder ganz gut.

LG
Sonja

Ps: So eine Unterwäsche hab' ich auch *schmunzel*

Zottelminna hat gesagt…

Da hast Du ja einen schönen Urlaub gehabt...und schöne Mitbringsel!

Gute Besserung für Deine Kleine!!!

Liebe Grüße, Tanja

Eliane Zimmermann hat gesagt…

die unterhose ist ja herzalallerliebst, doch nicht umsonst hießen die dinger früher "liebestöter", hihihi ;-)))))
das nächste mal beim ersten zwiscken und zwacken der ohren dem kind gleich homöopathische OTOVOWEN-tropfen geben, mein großer hatte die mittelohr abonniert und seit diesen tropfen nun seit 10 jahren nix mehr, er nimmt sie ggfs. mitten in der selbst und nach ein oder zwei gaben sind die ohrenschmerzen auf dem rückzug, nie wieder hatte er es bis zur mittelohrentzündung geschafft. man muss das zeug nur gleich nehmen, wenn das ohr sich verdächtig "benimmt". gruß eliane

silvermoon hat gesagt…

Herzlich Willkommen zurück liebe Barbora, schön von dir zu lesen. :-) Danke für die interessanten Bilder und gute Besserung deiner Tochter!
Liebe Grüsse
Claudine

~Sorellina~ hat gesagt…

Herzlich Willkommen zurück liebe Barbora! Danke für die schönen Fotos :) Scheint ja toll gewesen zu sein und das freut mich.

Deiner Tochter alles Gute und baldige Besserung!!!

LG
Sabs

Jeany hat gesagt…

Hallo Liebe barbora, freut mich das du wieder da bist, und es dir so gut gefallen hat, wunderschönen fotos hasst du uns mit gebracht, toll, und ich bin gespannt ob du noch was gemacht hast bei das Kunst treffen? oder war es nur klatschen, lachen, klatschen, lachen? :)))), Ich drucke dir mal ganz fest, LG, jeany

white-vintage hat gesagt…

Hallo Barbora,

das sieht so toll aus...ich wäre gerne mitgekommen. Und die "Buxe" ist jawohl der Hammer ;o)

Gibt es hierzu auch ein Mieder???*lach*

liebe grüße tine

mamas kram hat gesagt…

Das ist wirklich so ein wunderschönes Fleckchen Erde! So herrlich grün alles - ich liebe moosbewachsene Wiesen und Wälder! Einfach wie im Märchen!
Die Unterhose ist ein Traum! Ich habe auch noch drei solche von meiner Grossmutter, aber leider nicht mit so wunderschöner Spitze.
Ich hoffe, deiner Tochter geht es schon wieder etwas besser, sonst von Herzen gute Besserung!
Liebe Grüsse
Doris