Dienstag, 28. Juli 2009

musik in meinen ohren..

..sind GESCHENKE !!
..na, ja..wer mag sie nicht ?..und ich hab gestern gleich zwei bekommen, die ich euch zeigen möchte..
...das hier haben unsere freunde beim umzug rausgekramt...es ist eine alte metallschallplatte ! jaa, musik eben !
..hier einmal von unten ...ich kann sie zwar nicht spielen, aber ich freue mich trotzdem so sehr !!
...ich hab sie gleich in unsere *mozartecke plaziert..
was sagt ihr ?...sie passt nicht in seine zeit ?..na ja, ich dachte mir, wenn man schon eine mozartbüste mit lorbeerkranz auf dem kopf haben kann, wundert sich niemand über eine daneben liegende schallplatte, oder ?


...so
und dann habe ich noch diesen award bekommen von der lieben
Jana (dekoretti)
...er soll uns ein lächeln ins gesicht zaubern und das hat er bei mir wirklich geschafft, denn ich freue mich so sehr ! danke !

..nur mit den regeln habe ich das nicht so im blut, aber das wisst ihr inzwischen..
und da ihn schon viele von euch haben und ich mein nachforschen nach denen, die ihn noch nicht haben aufgegeben habe, würde ich sagen, NIMMT IHN bitte alle, die bei mir zu besuch kommen, denn ein lächeln steht bestimmt jedem von euch !!
und lasst es euch gut gehen !!
liebe grüße
barbora

Kommentare:

Sunday Roses hat gesagt…

...vielen Dank, aber ich lasse ihn hier stehen; zum einen habe ich immer Schwierigkeiten, sowas auf meinem Blog zu platzieren und zum anderen, freu ich mich einfach, wenn du ihn hast ;o))...trotzdem DANKE!
Die Metallschallplatten sind voll cool und ich finde sie passen perfekt zur Büste!
LG
Beate

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Was sind Metallschallplatten?!? Häh noch nie davon gehört! Lustig sieht er aus Dein Mozart mit dem Schlüsselchen um den Hals ;-) Alles Liebe! Eri

Dekoherz hat gesagt…

Die Platte ist wie gemacht für Deine Mozartecke - ich finde es harmoniert sehr schön!

Und herzlichen Glückwunsch zu Deinem Award - Du hast ihn verdient!

Liebe Grüße
Melanie

Martina hat gesagt…

wie funktioniert so eine platte?
die mozartbüste ist sehr nett. einen schönen tag alles liebe marina

Ele hat gesagt…

In deinem Post ist wahrlich Musik drin,
auf der Symphoniumplatte und bei Wolfgang Amadeus...

so eine Platte ist ein wahrer Schatz und eine echte Rarität Barbora,
solche Platten wurden früher und elektrischen Klavieren und Orgeln eingelegt und abgespielt.

Wünsch dir einen musikalischen Sommer
herzlichst Gabriele