Donnerstag, 15. Oktober 2009

neue garderoben im laden

...nachdem es schon den zweiten tag am schneien ist, komme ich langsam...aber wirklich nur ganz langsam.. in die weihnachtsstimmung...
... richtige weihnachtsdeko rauskramen, das schiebe ich vor mich hin, denn da müsste ich an die kisten und kartons gaaanz hinten im regal oben auf dem dachboden...und ich weiss, dass es dann kein ende gebe, weil ich all die glitzersachen so liebe und sie am liebsten gleich dekorieren würde (..und dazu ist es doch noch zu früh !)



...so habe ich nur ein paar in die richtung angehauchte fotos geschoßen und bei den heutigen lichtverhältnissen ist es fast ein kleines wunder...aber ich wollte doch meine neue garderoben einstellen und da sind sie jetzt zu finden, bei dawanda...

einen schönen kuscheligen abend noch !

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

...dass ich bei diesem tollen Herz dahinschmelze war ja klar :o)
Supertoll schaut´s aus.
Einen schönen Abend Dir - herzlichst Gabi

fräulein klein hat gesagt…

Liebe Barbora, ich bin immer wieder begeistert von den wundervollen Dingen die Du zauberst und wie schön Du sie fotografierst. Bei uns war es heute auch nicht richtig hell, aber ich war heute tatsächlich im Keller und hab mal nach den Weihnachtssachen geguckt. Aber wirklich nur geguckt und ein bißchen sortiert. Dekorieren wollte ich dann doch noch nicht ;-) !!!
Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Barbora,
wie immer to-tal schön, Deine Dingelchen und Photos!!
Also, die Weihnachtssachen hole ich erst zum 1. Advent hervor- sonst könnte es ja sein, dass man sich schon sattgesehen hat und dann gar keine rechte Lust mehr hat.... das wär' doch schön blöd....
Aber ein Teil hab' ich schon aus dem Keller geholt, um es frisch zu bemalen und zu dekorieren- das möchte man ja dann auch nicht im letzten Moment machen!

Herzlichste Grüsse,
Andrea

agnes hat gesagt…

Liebe Barbora,
ich bin begeistert von dem
zauberhaften Hintergrund deiner
wundervollen Dingen,
ist der Quilt in Trapunto oder Boutis
gemacht,
herzliche Grüße
agnes

Schönsinn hat gesagt…

Liebe Barbora,
Ja es ist kaum zu verstehen oder? Mir kommt es so vor als wenn wir vom Sommer direkt in die Vorweihnachtszeit gerutscht sind *lach*
Ich liebäugle auch schon mit mit meinen Weihnachtskisten und gleichzeitig bin ich auf Bikinisuche, da ich in zwei Wochen in die Sonne fliege....
Verrückte Welt!
Liebe Grüße,
Lena
p.s. Wieder mal eine wunderschöne Arbeit!

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Barbora,
sooo schöne Fotos zeigst du wieder. An Weihnachten möchte ich zur Zeit noch nicht denken. Ich hoffe immer noch auf einen schönen Herbst - ob mich die "Wettermacher" erhören?

Viele liebe Grüße
Tina

Fleurette hat gesagt…

Ahoj Báro pěkné dekorace jako vždy, ten věšáček je pěkný.
Hezký den
Fleurette

Rostrose hat gesagt…

Endlich komme ich wieder ein bisschen zum Blog-Stöbern, und natürlich hab ich auch gleich eine Menge nachzuholen, denn dein voriges Posting habe ich ebenfalls erst heute gesehen. Absolut schön und entzückend, was du uns sowohl dort wie auch da zeigst - und JA: Deine Tochter ist enorm talentiert!
Ganz herzliche Grüße!
Traude

Rita hat gesagt…

Dear Barbara,
what a colorful chic blog have I just found. Cannot remember my hay here but I'm glad I've found you.
Although I do not undarstand French I love your blog as photos are the inspiring keu to undestanding.
I too love home deocor - vintage, shabby chic, french country and nordic. love old laces and linens, chipped and mismatched tea cups and teasets. I adore roses (fresh, dried, silk ones)
Come and visit my blog. you can find me at http://www.ritashabbychicrose.blogspot.com/
I'll be a perfect hostess if you drop by for a visit. and BTW do not forget to leave a rosy comment so that I'll know you have been there.
Bis bald
rita

Paulina hat gesagt…

Jaaaaa, das kann einem wieder zum schmelzen brigen ;o), Lichtverhältnisse Hin oder Her, die Fotos und die Zaubersachen darauf sind wundervoll!Ich fange auch gerade an, ganz,ganz zaghaft zu dekorieren, aber wenn man genau hinschaut, kann man bei mir auch schon einen kleinen "Hauch" entdecken ;o).....Einen wunderschönen Restabend und viele, liebe Grüße, Petra

Luna hat gesagt…

Ja, Du hast recht, in Weinachtsstimmung kann man bei dem grauslichen Wetter schnell kommen.
Ich habe in meinen Vitrinen noch den Frühling/Sommer (da ich von März bis Oktober, voriges Jahr Nov. im Gartenhaus lebe)....und denke, daß es sich gar nicht richtig auszahlt, da herbstlich viel zu machen.
Spätestens im Nov. mache ich meine Weihnachtsvitrinen, weil ich nur wegen 4 Wochen keinen solchen Aufwand betreibe.
Schöne Dinge zeigst Du uns wieder.
Lg un schönes Woe (ich bin dieses WoE in meiner Ausstellung, anl. der Tage des off.Ateliers, anwesend, zumindest nachmittags)...Luna

mamas kram hat gesagt…

Wunderschön, deine Garderobe! Woher hast du bloss diese tollen Haken?! Deine Fotos sind wie immer traumhaft schön! Du arrangierst deine hübschen Dinge immer so zauberhaft.
Ich bin eigentlich noch so gar nicht in Weihnachtsstimmung - ich mag ja den Herbst auch so gerne... Aber wenn es Richtung dezember geht kommt bei mir bestimmt auch weihnachtliche Stimmung auf.
Liebe Grüsse
Doris

Netti hat gesagt…

Hallo Barbora,

ich weiß nicht warum meine Mails nicht bei dir ankommen, früher haben sie das ja ohne Probleme!
Ich hatte dir die Seifen geschickt,
so wie ich es versprochen hatte.
Da sie offensichtlich nie angekommen sind, habe ich dir eine Mail geschrieben. Vielleicht schickst du mir per Mail mal deine Tel.Nr.?
Ich erreiche deine Mails, aber meine dich scheinbar nicht.
Ich melde mich dann telefonisch bei dir. Blöderweise habe ich deinen Blog nicht mehr gefunden...
Tut mir wirklich leid! Aber das ist echt ganz dumm gelaufen :o(

LG Netti

Vintage-Schmiede hat gesagt…

Hallo Barbora,
auch ich habe Deinen wunderschönen Blog entdeckt ;-) Ich bin ganz neu hier bei den Bloggern und bin gerade am Stöbern. Da gibt es so viele und schöne Dinge zu entdecken. Du machst so tolle Dinge!!! Ich bin begeistert.
Ganz liebe Grüße
von Annette