Montag, 2. November 2009

ein lichtlein brennt..

...diese alte laterne kam aus frankreich zu mir
und ich dachte mir, jaaa..sie ist genau richtig für unsere terrasse !.
.nur ein bisschen zeit finden ihr etwas farbe zu verpassen...es hat sich bis jetzt gezogen, immer war etwas anderes auf dem programm...aber jetzt, wo die zeit dunkler geworden ist und herbstlich verregnet, verkrieche ich mich auf unserem dachboden und es wird endlich alles gestrichen...
...und auch gleich angezündet !!
..ich finde es so romantisch und gemütlich ! ..jetzt kann es regnen, es macht mir nichts aus !..ich gehe weiter streichen, den vor dem winter wollten wir wenigstens noch unsere terrassengeländer streichen..und es sind viele viele meter..!!..wie gut, dass wir großen dachboden haben !

euch allen viele liebe, mit lichtdurchströmte grüße
barbora

Kommentare:

Fleurette hat gesagt…

Dobrý večer Barborko, tak tahle lucerna je opravdu kouzelná, líbila by se mi i nenatřená je nádherná máš samé krásné poklady, na terase jí to určitě sluší:))
Krásný listopadový večer
Fleurette

Musenkind am Meer hat gesagt…

Die wünsche ich Dir auch! Und weiterhin soviel Freude beim Entdecken, Entwerfen, Verändern.

Liebe Herbstgrüße von
Cornelia

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Barbora,
süß ist deine kleine Laterne. Wünsche dir weiterhin viel Freude beim Streichen. Auf deinem Dachboden sitzt du wenigstens im Trockenen!

Liebe Grüße
Tina

ingrid hat gesagt…

Wunderschön und sehr charmant,
eben ganz französisch.
Ich bewundere immer sehr, mit welch leichter Hand du solche Schönheiten inszenierst.
Liebe Grüße
Ingrid

mamas kram hat gesagt…

Mir gefällt die Laterne ja schon im Originalzustand sehr gut, aber weiss bemalt strahlt sie besonders viel Charme aus! Wunderschön!
Weiterhin viel Freude beim 'Werkeln'!
Liebe Grüsse
Doris

Meine Engel hat gesagt…

Wunderschön ist die Laterne ... ich kann auch nie genug von ihnen bekommen. Überall sind sie bei uns im Haus und im Garten verteilt.

GLG Heike

fräulein klein hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Laterne Du hast. Mich stört der Regen auch nicht!!!
GLG, Yvonne

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Barbora,
das Laternchen ist zauberhaft! Am herbstlichen, stürmischen Regenwetter ist doch besonders schön, dass man sich drinnen gemütlich einkuscheln kann, gaaanz viele Kerzen anzündet, ein Teechen schlürft und genüsslich viele, wunderbare Wohnzeitschriften durchblättert! Ich jedenfalls geniesse es, und auch nach einem Ritt durch den Regen, den Wald, die Natur fühle ich ich erst so richtig lebendig!

Geniess die Zeit, werkle fröhlich weiter,
liebe Grüsse
Andrea

Gabi hat gesagt…

Was wieße Farbe ausmacht?! Supertolle Ergebnis hast du da bekommen, ich habe auch noch drei kleine Laternen und bin am Überlegen, ob ich streichen oder sprühen soll.
Ich wünsche einen schönen Abend und vielleicht viel Spaß beim Backen ;o)
LG Gabi

Zottelminna hat gesagt…

Danke ♥
Deine Laterne is wunderschön!

Liebe Grüße, Tanja

my-shabby-dream hat gesagt…

wow, ein Traum. Jetzt wird es gemütlich bei dir ;-)))
LG
Özlem

Neike hat gesagt…

ich stelle es mir so gemuetlich vor, du auf dem Dachboden, der Regen prasselt auf's Dach , der Wind heult um die Ecken.....;o)

dazu dieses schoene Licht, da faellt die Arbeit doch gar nicht mehr so schwer, oder ...... ;o)


Liebe gruesse
Neike

melontha hat gesagt…

Deine Laterne ist ganz süss geworden, weiss streiche ich auch am liebsten. Mach es dir noch gemütlich auf deinem Boden, bei dem Wetter macht es Spass im trockenen zu sitzen.

Herzliche Grüsse Melontha