Sonntag, 20. Dezember 2009

kleine makel..

..wenn ich holzsachen zum bemalen für meinen dawanda besorge, passiert es oft, dass in der menge auch ein paar stücke sind, die kleine makeln haben..

hmmm..was macht man mit den sachen ?..holz ist so ein schönes material, man kann vieles nacharbeiten, aber bei manchen sachen wäre dann zu wenig material da oder die form wäre dann nicht so schön..

...so stelle ich mir die stücke zurück und denke, viel zu schade sie weg zu schmeißen..irgendwann kommt schon die richtige zeit und DIE idee..

..hier seht ihr sowas an dem kochlöffel..
...und die idee, die mir schon früher gekommen ist, aber erst jetzt dran war..ich bemale die sachen für unsere hütte..
...es sind auch ein paar kleiderbügel für die garderobe,das farbenmotto ist ja klar, wer schon früher hier ein paar fotos von der hütte gesehen hat, der versteht..

..und ich habe unsere initialen draufgemalt, damit jeder seinen kleiderbügel auch findet.....dann noch welche für die familie meiner schwester
und nicht vergessen ..die besucher...


...so dürfen auch diese sachen einfach dazu sein, wozu sie gemacht wurden..mich stören die kleine makel nicht, denn..wer oder was ist schon perfekt ?
*
ich wünsche euch allen einen wunderschönen
4.advent !!!
viele liebe grüße
barbora

Kommentare:

Min-Hus hat gesagt…

Liebe Barbora,
.....kleine Markel stören nicht...sie haben meißt einen ganz besonderen Charme.Wunderschöne Dinge hast Du aus den Dingen "zweite Wahl"
gezaubert.
Wünsche Dir noch einen schönen gemütlichen 4.Adventsabend.Liebe Grüße sendet Dir Anja

Meine Engel hat gesagt…

Hallo liebe Barbora,

mich würden die kleinen Schönheitsmakel auch nicht stören, so ist jedes Teil einzigartig.

Einen wunderschönen 4. Advent wünsche ich Dir,

GLG Heike

ati hat gesagt…

Hallo liebe Barbora,

ich habe keine MAKEL GESEHEN deine arbeit ist perfekt wundervolle sachen hast da gezaubert .

Wünsche Dir noch einen schönen gemütlichen 4.Advent Abend.Liebe Grüße

Ati

fräulein klein hat gesagt…

Ich kann keine Makel sehen, Deine Sachen sehen so wunderschön aus!
einen schönen Abend wünsche ich Dir noch!
Viele liebe Grüße, Yvonne

Fleurette hat gesagt…

Dobrý večer Barborko, ta ramínka jsou moc krásná moc se mi líbí tvoje práce!
Přeji krásný adventní večer
Fleurette

anseva hat gesagt…

Ach was sind schon kleine Makel,wir selbst sind doch auch nicht immer alle perfekt.
Wunderschöne Idee mit den Kleiderbügeln.
Wünsche Dir noch einen schönen gemütlichen Adventsabend!

LG Anja

Drachenpost hat gesagt…

Ich habe nur eine Stelle im Holz des Kochlöffels gesehen, aber konnte keine Makel feststellen.

Außerdem fällt mir dazu ein bekanntes Zitat ein:

„Je vollkommener etwas ist, desto schwerer ist es uns, es zu lieben.”

Liebe Barbora, Du hast etwas sehr liebeswertes, unvollkommenes geschaffen und es sieht wirklich schön aus in seiner Ganzheit.

Luna hat gesagt…

Deine schönen Verarbeitungen lassem einen die minimalen Makel wirklich vergessen.
Schönen Wochenbeginn...hoffe, es geht Dir gut!
GlG Luna

ingrid hat gesagt…

Liebe Barbora,
wie immer hast du alles so wunderschön gestaltet und präsentiert,
ein Genuss zum Schauen und Lesen.
Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest.
Liebe Grüße
Ingrid

mamas kram hat gesagt…

Wunderschön, wie du die Holzsachen bemalt hast! Und ein, zwei kleine Makel machen solche Stücke doch besonders liebenswert. Ich kann mir vorstellen, wie gut diese wundervollen Sachen in eure zauberhafte Hütte passen!
Liebe Grüsse
Doris

Martina hat gesagt…

die "makel" finde ich kein bisschen störend. die kleiderbügel sidn so schön und der kochlöffel was soll ich sagen kannst du ihn benutzen? ich würde ihn die ganze zeit anhimmeln. :-) dir und deiner familie ein schönes weihnachtsfets und alles alles liebe martina

Mses Bumblebee hat gesagt…

Perfekte Dinge sind doch viel zu glatt, die kleinen Makel machen es aus... wir lieben doch alle diese schon ein bisschen "angedütschten" Sachen!
Deine Löffel und Bügel sind allerliebst- da macht sogar das "Mantelaufhängen" Spass!

Geniess die verbleibenden, vorweihnächtlichen Tage,
und ganz liebe Grüsse,
ANDREA

Chrissy hat gesagt…

Liebe Barbora,
mich würden diese "Makel" überhaupt nicht stören. finde es auch überhaupt nicht hässlich und kann mir auch nicht vorstellen das es anderen so ergeht. Holz ist nun mal Holz und so bleibt sowas nicht aus. Für mich sieht es dann erst richtig echt aus.
Übrigens ich mag deine weiß rote Farbkombi total. Erinnert mich an unseren heurigen Christbaum. Bin gespannt wie die dann am Baum aussieht.
Alles Liebe Christine

Jeany hat gesagt…

liebe Barbora, die kleidungshaken sehen super aus, und dein neues foto hatte ich auch noch nicht geshen (schäme mich) GLG und ein wunderschönes weihnachtsfest für dich und deine familie, Jeany