Mittwoch, 26. Mai 2010

ein sommerbad

...durften die kinder heute..trotz der schlechten wetter*vorhersage..genießen..
bei uns sind gerade ferien und wir mussten einfach das neue planschbecken ausprobieren !
..für den niklas war es der erste sommerbad in seinem leben ..vom sternzeichen her ist er ein *fisch, so sollte wasser sein element sein, aber wie man sieht, genießt auch sein bruder (sterzeichen*löwe) das wasser mit vollen zügen..und die veronika, da denke ich manchmal, sie hat kiemen...(von mir allerdings nicht geerbt!)
ob ferien oder nicht, ich wünsche euch eine genauso schöne und entspannte zeit !
viele liebe grüße
barbora

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Liebe Barbora,
diese Bilder darf ich meinen Kindern heute nicht ziegen, die würden mich erw......, denn ich habe gemeint dass es viel zu kalt wäre. Du wohnst doch gar nicht so weit von mir entfernt?!
Na ja, vielleicht wird ja morgen auch besser als vorhergesagt, und deine drei hatten sichtlich viel Spaß, die meinen dann anderweitig auch ;O)
Liebe Grüße
Gabi

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Barbora,
na, ein wenig kritisch guckt der kleine Frosch ja noch, aber wahrscheinlich kriegst du ihn schon ganz bald nicht mehr aus dem Wasser raus ;o))! Und er ist ja so gross geworden!!
Als Kinder haben wir das Planschen auch geliebt, unsere Nachbarn hatten ein riesiges Becken, und das haben wir nach Herzenslust genossen! Und zu kalt war's uns irgendwie auch nie....
Ich hab nächste Woche auch Ferien, aber ins Wasser wird man mich dann wohl noch nicht kriegen....
Ganz herzliche Grüsse,
ANDREA

anja (aus dem Land der Friesen) hat gesagt…

Moin Barbora!
Ich kann das gar nicht glauben - so warm ist es bei euch schon???
Bei uns im Norden ist es zwar sonnig aber als Junior heute Morgen zur Schule fuhr, waren es kühle 5 Grad...
Genießt die Sonne und die Ferien!
anja

Chrissy hat gesagt…

Hübsches Bild von den Dreien..
Dein kleiner Sonnenschein ist sowas von süss.

Alles Liebe Christine

Fleurette hat gesagt…

Užasná a pohodová fotka! Malý je kouzelný už jen tím jak se tváří:))
Krásný večer všem
Fleuretrte

andrella hat gesagt…

Liebe Barbora,
es gibt doch nichts schöneres für die Kinder. Und ich staune was Niklas gewachsen ist, das geht unglaublich schnell und zack sind sie groß....
ganz liebe andrellagrüße

Villa König hat gesagt…

Liebe Barbora,
dein süßer Niklas ist ja schon so groß...Wahnsinn wie schnell das immer geht. Ups ich hör mich jetzt genauso an wie meine Tanten früher ;-))) GGLG Yvonne

Sylvie hat gesagt…

das ist ja ein bild, herzerfrischend ;)
und stimmt, niklas ist ein fisch, sehr symphatisch, hehe....
genießt die ferien!
liebe grüße
sylvie

Schmitt´s hat gesagt…

Liebe Barbora,

alle drei schauen glücklich und zufrieden aus - und aus eigener Kindheitserinnerung weiß ich, dass es zum planschen nie zu kalt ist! Die blauen Lippen hat immer nur meine Mutter gesehen, mir waren sie egal. Hauptsache nass! ;)

Bei uns war es gestern auch nass, aber leider von oben. Den ganzen Tag... schüttel.
Nun hoffe ich auf das Wochenende!!

Liebe Grüße
Britta

Svanvithe hat gesagt…

Jaja, so ist das mit den Fischen. Ich liebe Wasser auch sehr, wenn nur das Wetter bei uns im Norden auch zum Baden einladen würde.

Wie propper der Niklas schon aussieht. Nichts mehr davon zu sehen, dass er eigentlich etwas zu früh war.

Viele Grüße

Anke

Trésors anciens hat gesagt…

Hallihallo meine liebe Barbora,

na ja, Niklas schaut noch ein bissl skeptisch, aber der wird auch bald wie seine großen Geschwister merken, wie TOLL so ein Pool im Sommer sein kann :o)))

Genieße das herrliche Wetter, denn bei uns ist es seit gestern eher wieder wie im April ... mal Sonne, mal Regen, ... da bekomm ich so langsam echt einen "Riesenkragen" !!! Nun ja, man muss es so nehmen, wie es ist und in den Ferien das Beste daraus machen:o)

Liebste Grüße
Deine Manu

Ute hat gesagt…

Liebe Barbora, daß sieht ja klasse aus. Aber ist es wirklich so warm bei Euch? Diese Aufnahmen wären bei uns undenkbar. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Ute

melontha hat gesagt…

Welch eine Wonneproppen Dein kleiner Engel ist und er fühlt sich sichtlich wohl, ich denke auch den anderen Kindern hast Du einen riesen Gefallen getan. Wasser zieht Kinder magisch an.

Herzliche Grüsse Melontha

luna hat gesagt…

So ein liebes Bild von Deinen dreien!
Wenn Du in meinem Hauptblog guckst, kannst Du Danielas Riesenbäuchlein sehen. Am 2.6. ist Ecktag und die Tage davor (hoffentlich nicht auch danach?)sind WARTE-Tage.
Sei lieb gegrüßt..Luna (und Dani)

Rostrose hat gesagt…

Ach Barbora, was für ein wunderschönes Ferienbild! Da wird einem gleich ganz sommerlich ums Herz :o) Dein Niklas sieht da ja schon richtig groß aus, als ob er schon ein halbes Jahr alt wäre - aber das hat wohl auch damit zu tun, dass er im Vordergrund liegt. Eine quietschvergnügte Rasselbande hast du da, und ich freu mich, dass ihnen das Planschen so viel Spaß macht. Meine "Kleine", ebenfalls eine Fische-Geborene, war auch immer so eine Wasserratte. (Ihr erstes "Wort" war BaBa, und sie verwendete es eindeutig IMMER in der Badewanne, also hieß es wohl entweder Badewanne oder Wasser :o)) Ich hab heute auch ENDLICH dein voriges Posting angeguckt, Niklas ist im putzmunteren und auch im schlafenden Zustand einfach entzückend - und genau wie du sagst: ein Sonnenschein! STRAHL!
Alles Liebe, Traude

Betty hat gesagt…

*hihi* ist das süß!
Wenigstens hattet ihr ein paar Sonnenstrahlen.
Bei uns ist seit heute wieder 'Winter' *brrr*

*wink*
Betty

hobbymama hat gesagt…

Hä hä....darf ich Jasmin auch nicht zeigen.....die will jeden Tag ins Schwimmbad sobald die Sonne rauskommt...egal ob es warm ist oder nicht!

lg Moni