Dienstag, 5. Oktober 2010

es waren einmal..

ich wollte es kaum glauben, rosa fröschlein vor meinen augen...
...gleich hat der eine ein auge auf´´s andere geworfen und denkt:
*ob sie mich wohl lieben könnte ?*
...er gefällt ihr natürlich..sie dreht ihm aber den rücken zu..doch später kann sie nicht wiederstehen..
...und bald sind sie unzertrennlich...
...für das ganze fröschleinleben !
...für immer und ewig...
...ich weiss auf jeden fall jetzt schon, wie unser tannenbaum dieses jahr aussehen wird und ein paar von den süssen fröschen landen auch in meinem dawanda lädchen ..
*
..da warten übrigens auf meine neukunden
15% entdecker rabatt !!
viel freude beim stöbern
wünscht euch
barbora

Kommentare:

Min-Hus hat gesagt…

....die sind ja genial!!!Wird bestimmt ein Hammer Weihnachtsbaum!!
lieben gruß
Anja

Maedelssachen hat gesagt…

Die sind ein Traum, zuckersüß

lieben Gruß Maria

Betty hat gesagt…

Mah sind die süß, ganz putzig!

*wink*
Barbara

melontha hat gesagt…

Zum Verlieben schön, ganz süsse Fröschlein sind bei Dir eingezogen. Traumhaft für die Weihnachtsdekoration.
Aber auch dein vorletzter Post wunderschön sind die Rosen mir den Kürbissen und dann noch das tolle Buch, welches mich total begeistert hat.

Herzliche Grüsse Melontha

anderARTig hat gesagt…

Oh, wie sind die zuckersüss und wirds wohl ein Weihnachtsbaum in rosarot, wenn es so aussieht wie die Frösche, dann wird er zauberhaft, so wie alle deine Arbeiten. Liebe Sonntagnachmittagsgrüße ulrike-kristin