Mittwoch, 12. Januar 2011

das licht

...ist in den letzten tagen wirklich nichts, aber unser kleine hat heute vor dem schlafen so schön gespielt, dass ich ihn trotzdem knipsen musste ...

...die babys wachsen einfach ZU schnell , oder ?
..gestern waren *wir* schon ganze 10 monate und es ändert sich jetzt ganz schön viel...er ist so mobil und vor allem SCHNELL !!!.. schubladen sind keine mehr sicher und die ersten *sich hochziehen und stehversuche* sind auch da...ich mag keine sicherungen (nur die steckdosensicherungen finde ich wichtig) und stelle keine kinderkäfige ins zimmer..ich muss zwar immer gucken, wo er ist, aber ich finde, so lernen die kinder viel schneller, was sie dürfen und was nicht..
also
wenn wir wieder ein bisschen freundlicheres licht haben, mache ich auch anderes als babyfotos
bis bald
barbora

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

...drück ihn mal diesen Süßen, aber erst wenn er wach ist ;O)
Ja, frag mich, ob wo die Jahre blieben und der Geburtstagskuchen plötzlich zu klein wird.
Liebste Grüße
Gabi

FeeMail hat gesagt…

so einen tollen globus hätte ich ja auch gerne zum spielen gehabt :)!

Fleurette hat gesagt…

Milá Barborko, moc Tě zdravím v Novém roce a přeji Tobě a celé rodince aby byl štastný a úspěšný!
Omlouvám se ale poslední dobou nic nestíhám! Niklásek je na fotkách nádherný posílám mu velkou pusinku a jsem moc ráda, že jsi zpátky:)
Mnoho pozdravů od srdce
Krásnou dobrou noc
Fleurette

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Deine Fotos sind doch toll geworde, hast ja auch ein knuddeliges Motiv! Möchte er gerne verreisen? Genieße jeden Moment, sie sind wirklich zu schnell groß!
LIebe Grüße
SAbine

Chrissy hat gesagt…

er ist wahrlich ein Schatz, was für hübsche Bilder.
Die Zeit vergeht viel zu schnell, leider. Gestern noch war Nico MEIN KLEINER, heute ist er schon 5, aber es liegen aufregende Jahre vor dir. Ich genieße jeden Tag, auch wenns mal nicht sooo lustig ist.
Es ist das schönste was wir alle erleben dürfen, nämlich unsere Kinder beim groß werden begleiten zu dürfen.

Alles Liebe Christine

Betty hat gesagt…

Liebe Barbora,

ja, das Licht ist momentan wirklich ein Graus. Bei uns kam gestern immerhin die Sonne raus, aber heute regnet es schon wieder.

Das Bild ist aber trotzdem ganz besonders entzückend!

*wink*
Betty, die sich heute vielleicht mal traut was gemaltes zu bloggen.

Eve hat gesagt…

liebe barbora...
viel zu schnell wachsen sie und dein kleiner prinz ist ja schon richtig gross geworden. ich finde es gut, dass du deinem schatz die möglichkeit gibst die welt zu entdecken. das finde ich richtig, denn so lernen sie schneller und haben mehr freude. denn sie müssen die gegenstände anfassen, herunterziehen um zu hören wie es sich anhört...lach... und dies am liebsten den ganzen tag ;-)
ich wünsche wundervolles gedeihen und eine faszinierende entwicklung
in liebe eve

Svanvithe hat gesagt…

Ein schnuckeliger Fratz...

Ja, jetzt heißt es überall die Augen haben...

Liebe Grüße

Anke

luna hat gesagt…

...ein ganz ein Süßer...
MG, wie die Zeit vergeht!
Valentinchen ist auch schon 7 Monate jung.
Danke für die lieben Fotos!
EIn schönes WOE...und lG von Luna und Dani

Rostrose hat gesagt…

Ja, genau, liebe Barbora - ich finde auch, dass es gut ist für die lieben Kleinen, wenn sie mobil sein dürfen. Außerdem muss dein Schatz sich ja auf die große weite Welt vorbereiten, denn so, wie er sich jetzt schon für den Globus interessiert, ist er er ein richtig reiselustiger Bursche ;o)
Ich will dir auch gaaaaaanz herzlich danken für deine Übersetzung - das war total lieb von dir! Ja, das ist tatsächlich die Rückseite von derselben Karte; ich nehme an, zuerst wurde der Schwägerin gratuliert und dann fiel der Schreiberin auch noch ein, dass sie ihren Bruder grüßen lassen will - und das tat sie dann auf der Vorderseite... Danke auch für den Tipp, dass die zweite Karte polnisch ist, vielleicht, finde ich da ja auch noch Übersetzungshilfe :o)
Ich drück dich und wünsche dir und deinen Lieben ein traumhaft schönes Wochenende! Herzliche Grüße, Traude

ღ Moni.Ka ღ hat gesagt…

10 Monate schon wieda.....vor einem Jahr fast wollten wir schon fotografieren....oweia wie dei Zeit fergeht...viel zu schnell....
Und ich sehe du hast meinen Rat befolgt! schon besser oda?!
So jetzt müssen wir nur noch hoffen das es am WE mal Sonnenstrahlen gibt gell......

PS: das bild mit dem Blitz....wo du es sagt....muss ich ständig daran denken.....
hab mich so über dein Kommentar amüsiert....und mich mit dir mitgefreut.....

ganz liebe grüsse

Eliane Zimmermann hat gesagt…

er sieht ja aus als würde er sich die nächste urlaubsreise aussuchen!!!!

Tausendschön hat gesagt…

...ich finde...das LICHT...genauso magisch...wie das kleine engelchen...auf dem fußboden...
:-)))
alle guten wünsche
vonherzen
silke :-)