Donnerstag, 27. Januar 2011

ein alter kinder*hochstuhl

...ich habe mir wieder ein älteres stück gewünscht und konnte lange keines hier in der gegend finden...so habe ich meine suche erweitert und in nürnberg bin ich fündig geworden ...
mein lieber schatz hat ihn abgeholt, ...durch die fahrkosten war es kein richtiges schnäppchen, aber ich hab mich riesig gefreut !
...als er zu uns kam, sah er so aus...
...jetzt denkt ihr bestimmt ..*na ja, die schönheit liegt oft im auge des betrachters*..
...ist bestimmt wahr, aber ich hab ihn gleich schon gestrichen gesehen..und ohne dieses *kloloch*
...ich werde es nicht mehr spannend machen...hier kommen die nachher bilder..
..die sitzfläche wollte ich abwaschbar, so kaufte ich ein wachstuch mit meinem lieblingsmuster

...so können wir alle gemütlich am tisch sitzen...
...und noch ein grund, warum es mir gerade dieser stuhl angetan hat..
...wenn man ihn ausklappt, kommt dieses süsse bild zum vorschein..
...ich freue mich schon, wenn unserer kleine mit stiften und papier in seinem fahrbarem stuhl sitzt und malt..
jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes wochenende
und bis bald
barbora

Kommentare:

Fina Gård hat gesagt…

Liebe Barbora,

was für ein herzallerliebster Hochstuhl; und vorallem was Du daraus gemacht hast. Ich bin total begeistert :o)

Liebe Grüße
Tanja

Mses Bumblebee hat gesagt…

Zauberhaft, Barbora! Da kann der kleine Mann dann, ausser malen und essen, auch gleich noch mit Papa ein Wettrenen durch die Wohnung fahren- wetten, er gewinnt?? ;o)))
Viel Freude mit dem tollen Teil wünsche ich dir,
ganz herzliche Grüsse,
FrauHummel

Olga hat gesagt…

Liebste Barbora,
genauso einen Stuhl hatte ich als Baby auch....sooo toll.
Und nach der liebevollen Erneuerung sieht er wirklich traumhaft aus..
ganz liebe Grüße
Olga

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Barbora,das du eine begabte Künstlerin bist das wusste ich ja schon ..aber das du auch zaubern kannst das ist mir neu.Oh wie entzückend der Hochstuhl geworden ist!Liebe Grüße von Edith.

FeeMail hat gesagt…

der ist klasse und du hast in großartig hergerichtet! aber diese loch, das ist der hammer :)!

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Barbora,
oh - ist der Kinderstuhl hübsch geworden. Was so ein bischen weiße Farbe ausmacht ...... Ich hatte als Kleinkind auch so ein wandelbares Hochstühlchen. Ich hoffe dein kleiner Prinz freut sich ebenso über den neuen Stuhl.

Herzliche Grüße
Tina

enjami hat gesagt…

Wow, der Stuhl ist wunderschön geworden, den würd ich auch genau so nehmen! ;)

Lieben Gruß... Elisabeth

Betty hat gesagt…

Liebe Barbora,

na da ist Dir wieder was gelungen, wie genial.
Diese Variante der Kinderstühle kenne ich noch von meinen Geschwistern, allerdings hatten die alle kein Loch, wie schräg *lach*
Na dann wollen wir aber demnächst ein Bild mit kleinem Mann im hohen Stuhl;-)

*umärmel*
Betty

Renaade! hat gesagt…

Oh mein Gott, das Stühlchen ist so unglaublich schön geworden...

... mir fehlen die Worte, einfach toll!!!

Einen ganz lieben Gruß
sendet Dir Renaade

Min-Hus hat gesagt…

....ist der toll geworden!!
Lieben Gruß
Anja

freche fee hat gesagt…

Liebe Barbora,

ich gebe zu, im ersten Moment dachte ich:"ja - alt, aber schön !?"

und dann DAS - meine Güte ist das ein Traumteilchen geworden !!!!

...der bleibt doch jetzt sicher im Familienbesitz & wird an die Enkelchen vererbt, oder ?
:o)

herzlich liebe Grüße
Nina

rosenresli hat gesagt…

Liebe Barbora,

da hast Du ein häßliches Entlein aber wirklich in einen wunderschönen Schwan verwandelt. Du hast wirklich immer wieder klasse Ideen; auch Deine mit den niedlichen Mädchengesichtern bemalten Bügel sind so niedlich.
Mit Wachstuch kann man allerlei anfangen - ich habe mal einen Fußschemel damit bezogen, der jetzt als Blumenbank dient, und der ist auch richtig hübsch geworden.

Ganz liebe Grüße,
Tanja

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Barbora
Wunderschön ist Dein Hochstuhl geworden. Du bist eine wahre Künstlerin. Ich bin eine langjährigre Leserin Deines Blogs. Da ich aber erst kürzlich eigene "Blog-Besitzerin" wurde, konnte ich Dir ja nie einen Kommentar hinterlassen. Nun kann ich es und ich möchte Dir ganz herzlich zu Deinem grossen Talent gratulieren. Liebe Grüsse aus der Schweiz Yvonne

Bernadette hat gesagt…

nee, sag nicht die armen kleinen wurden da früher eingeschnallt, bis sie aufs klo mussten? arme würmchen! Aber jetzt sieht er klasse aus und wird bestimmt heiß geliebt!

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Wunderschön ist der Stuhl geworden! So einen hatte ich auch als Kind! Gut, daß du ihn "gerettet" hast!

LG Sabine

Maria hat gesagt…

echt Klasse! lg

http://design-elements-blog.com/

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo Marbara,

was fuer ein Schmuckstueck du da gezaubernt hast.ich bin beigeistert.Ganz toll sieht er aus.

glg Conny

seraphine hat gesagt…

Nie hätte ich gedacht,dass der Stuhl so toll aussehen kann!!!

Melli hat gesagt…

Ohhhh was für ein schöööööner Stuhl ...

Ich bin ganz Baff was du aus ihm noch rausgeholt hast ... "HUT AB" ...

GLG Melli

ღ Moni.Ka ღ hat gesagt…

Dein Hochstuhl ist ja der hammer....freue mich schon den in Natura anzuschauen...
Wahnsinn..also sollte ich nochmal auswerfen dann kauf ich dir den ab!

lg Moni