Montag, 6. Juni 2011

erdbeerlust

...diese zwei süssen sind eigentlich einfache spargelkörbchen...

...da aber die spargelsaison fast schon vorbei ist und die ERDBEERSAISON kommt, habe ich sie nach meiner momentaner laune gestaltet...

..erstmal mit *weissem wasser (gaaanz viel verdünte weisse farbe)...dann mit handgemalten erdbeeren...

...mit einer süssen selbstklebenden papierbordüre und wie anders? mit rot gepunktetem schleifchen...

... innen ist noch ein eingelegter pappboden geschmückt mit einer erdbeer*selbstklebefolie, die ich vor jahren gekauft habe..

..so, fertig sind unsere erdbeerkörbchen !

*

...natürlich mussten wir sie gleich zum erdbeerfeld ausführen...

...und haben am wochenende unsere erdbeerlust richtig stillen können...


eine wunderschöne woche wünscht euch

herzlichst

barbora



P.S. im moment kann ich bei vielen von euch keinen kommentar hinterlassen, scheint wie verzaubert, also bitte nicht böse sein, dass ich mich nicht gemeldet hab...ist es euch auch passiert und weiss da jemand von euch hilfe?


Kommentare:

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Liebe Barbora, Deine Erdbeeren auf dem Körbchen sehen zum Anbeißen aus ;-) Freu mich schon, wenn sie im Garten reifen! Alles Liebe! Eri

Dana hat gesagt…

Hallo liebe Barbora,
hach, ich möchte auch so schön zeichnen können. Mit diesem Wunsch bin ich übrigens zu meinem Stempelknöpfchen gekommen, die Stempel sind so, wie ich gerne würde zeichnen können.
Ganz schön hast du die Erdbeeren gemalt, das ist übrigens ein Obst, das ich gemalt ÜBRRALL schön finde! Wenigstens konnte ich mir welche nähen :)
Noch einen schönen Tag, ich nehme mir ein Stückchen Kuchen mit, gell?
Danke!
Dana

Claudia hat gesagt…

Hallo Barbora,

eine total entzückende Idee hast du da umgesetzt.

Claudia

margits bastelstube hat gesagt…

hallo barbora,
wunderbar sind deine körbchen. eine herrliche idee und so schön gemacht!
viele hatten letze woche das problem, dass sie nicht kommentieren konnten. ich bekam den tipp, beim "google-konto" (anmeldung) das häckchen bei "angemeldet bleiben" herauszunehmen. vielleicht funktioniert es bei dir auch....
herzliche grüsse
margit

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Barbora,

mit diesem wunderschönen Käörbchen macht das Erdbeerpflücken besonders viel Freude. Sehr gelungen!

Herzliche Grüße

Anke

mamas kram hat gesagt…

Hallo liebe Barbora
Was für wunderschöne Erdbeerkörbchen du gezaubert hast! ...mit denen pflückt man doch gleich noch viel lieber frische Erdbeeren...
Herzliche Grüsse
Doris

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Barbora,
jetz müssen deine hübschen Körbchen nur noch gefüllt werden, dann sind sie perfekt:-)
Viel Spaß beim Erdbeerpflücken!
Manuela

Villa König hat gesagt…

Oh liebe Barbora, ich bin immer verzaubert von den Sächelchen die du so mal eben herstellst! Deine Körbchen würden das Erdbeer pflücken nochmehr versüßen :-))) GGLG Yvonne

Gabriella hat gesagt…

Hallo!!!
So wundervolle, wunderschön Erbeerkörbchen! Das hab ich auch schon mal gemacht, aber meine sind lang nicht so toll geworden! Das Problem mit dem Kommentieren hatten viel von uns. Bei uns hat folgendes geholfen: Beim Google Konto das Häkchen bei "Angemeldet bleiben" herausnehmen und dann geht wieder alles wie zuvor! Viel Glück und liebe Grüße!
Gabriella

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Barbora
Das ist ja eine absolut geniale Idee! Wunderschön sind Deine Erdbeerkörbchen. Sooooo super!
Eine sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

Duby hat gesagt…

Wie süss :o))
herzliche grüsse
Iveta

Shabby Homedreams hat gesagt…

Liebe Barbora,

die Körbchen sehen ganz zauberhaft aus und sind eigentlich viel zu schade um sie zu benutzen.

Du kannst dich glücklich schätzen, so toll zeichnen zu können.
Große Kompliment!!

Herzliche Grüße,
Mary

Gabi hat gesagt…

Boxen ist einfach und schön:)
Gabi

Dana hat gesagt…

Nein, Barbora, ich glaube (HOFFE), hier gibt es keine Wildschweine. Da fürchtet sich gleich mein Läuferherz, laufe nämlich viel im Wald...brrr
LG Dana

anderARTig hat gesagt…

Hallo, wie hübsch deine Erdbeerenkörbchen geworden sind. Da macht das Pflücken gleich nochmal so viel Freude. Will mal sehen, dass ich mir diese Woche auch noch Erdbeeren vom Feld hole. Für Pfingsten gibt es dann Erdbeerkuchen. Grüße dich herzlich ulrike-kristin

anderARTig hat gesagt…

Oh, wie schön Barbora, nun klappt es wieder, konnte über eine Woche keine Grüße mehr bei euch hinterlassen. War wie verhext, wie von Zauberhand gehts nun wieder. Schönen Feierabend euch

Mona hat gesagt…

ooooh ich nehm ein stückchen von der rolle.....lecker
gglg mona

Mona hat gesagt…

liebe barbora....
vielen dank für deine bewunderung :O))))
ich liebe es zu häkeln und deckchen gehn bei mir wirklich im vorübergehen.....
aber ich würde auch gern so schön zeichnen können das bewundere ich
gglg mona