Samstag, 4. Mai 2013

warum bin ich immer im garten ?

 ...weil es jetzt im frühjahr einfach so schööön ist ! alles riecht so gut, die vögelchen zwitschern und auf der schaukel lässt es sich alles wunderbar genießen !!!
 ...ich erfreue mich jeden tag bei meiner morgenrunde durch den garten an allen blüten, aber besonders unser zuwachs seit dem letzten jahr, die junge sauerkirsche begeistert mich ! ..sie hat nur ein paar ästchen, ist eigentlich noch baby und bemüht sich so toll zu blühen !
 ...heute habe ich auch schon einen maikäfer entdeckt...
 ..er verschwand gleich im rabarber...
 ...dieses jahr habe ich so viel petersilie, dass ich schon an den winter gedacht habe und welchen zum trocknen gebunden hab...
 ...und auch den jungen brennessel...
 ..gänseblümchen gibt es im überfluss und die habe ich auch zum trocknen gepflückt...
sie haben ähnliche eigenschaften wie arnika nur feiner ...man sollte sie frisch benutzen, aber was im winter ? .. auch ihre blätter kann man z.b. für den salat pflücken (schmecken ähnlich wie spinat)
 ...schlüsselblume...
 ...hat beruhigende wirkung, hilft beim husten und der tee gegen kopfschmerzen...
 ...dies hier ist ein ziegenfrischkäse, den habe ich so gekauft...
 ...bedeckt mit getrockneten blumenblättern sieht er zum anbeißen aus und schmeckt so köstlich !
... sowas kann man doch  leicht selber machen !
der garten ist voll kräuter und essbaren blüten, es darf nur kein rasenmäher kommen, gell?
 
viele liebe grüße
barbora

Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

oh barbora,
bei dir blüht es ja, wunderbar!
wir waren heute soviel unterwegs mit demrad, aber an gänseblümchenpflücken hab ich nicht gedacht...vielleicht ist es morgen ja wieder so schön...liebe grüße an dich und genieße die blütenpracht!
sylvie

Algodão Tão Doce hat gesagt…

Acabei de conhecer o seu blog e achei maravilhoso. Me visite:http://algodaotaodoce.blogspot.com.br/
Siga-me e pegue o meu selinho!!!

Obrigada.

Beijos Marie.

Astridka hat gesagt…

Mir geht es wie dir! Es ist dieses Jahr besonders schön!
Liebe Grüße
Astrid