Dienstag, 25. Februar 2014

das hässliche Entlein

 ...war für mich unser wohnzimmer  (...ist euch bestimmt aufgefallen, dass ich hier nie wohnzimmerbilder gezeigt habe, jetzt werdet ihr sehen warum...)
...jetzt momentchen,..muss ein paar ältere fotos rausfischen......jaaa, hier !..das ist der original zustand..
..an den decken waren zierbalken angebracht, die mir ein dorn im auge waren,..außerdem der strukturputz und der ganze stil hat zu uns gar nicht gepasst...
 ...so haben wir die balken ABgebaut,(links im bild)die indirekte beleuchtung WEG und genauso der wunderbare putz...
...dann war noch eine regalwand rum um´s fenster da...
...erst dachte ich an farbe und einen schönen sitz aus der fensterbank zu zaubern, aber mit der zeit  war mir das regal einfach zu viel..zu viel unordnung(die sich IMMER angesammelt hat) und zu viele spinnennetze (unglaublich, wie und wo sich die minispinnen immer versteckt haben, man könnte jeden tag staubsaugen und trotzdem wurden sie nicht weniger)
 ..ok, regal raus und hier die nackte warheit..
 ...nicht mal die fenster hatten putz, dazu viele risse und wieder...struktur,..für mich nur staubfänger..
 ...es ist noch LANGE nicht fertig, aber ich muss meine freude einfach mit euch teilen ! 
...seid gestern habe ich WEIßE GLATTE WÄNDE und unser kronleuchter hängt auch endlich !
 ...die fenster werden im sommer gestrichen, der rest des schrankes unter dem fenster wird wegen dem fensterbrett später abmontiert und der boden wird irgendwann auch anders...
 ...für´s erste bin ich aber sooooo happy !
 ...alles ist viel heller...
 ...alles ist viel schöner...
 
...und alles macht viiiieeeel mehr spaß !
*

Kommentare:

Sylvie hat gesagt…

wow, was für eine veränderung!!!!du hast recht, sieht so freundlich und hell aus! da wart ihr aber fleißig!!! liebe grüße und erholt euch gut ;) sylvie

Svanvithe hat gesagt…

Es wird, liebe Barbora. In kleinen Schritten sind große Erfolge zu sehen.

Allerbeste Grüße

Anke