Montag, 16. März 2015

KINDERGEBURTSTAG - selbstgemachte Einladungen

 das erste, was man für eine geburtstagsparty macht (außer geschenke kaufen), ist eine
EINLADUNG
...diesmal hatten wir uns für eine seeräuberparty endschieden und die einladung sollte natürlich zum thema passen...
...mein kleiner behällt immer die kleinen kunstwerke, die er von kindern bekommt und wenn es auch andere kinder machen, dachte ich, lasse ich mir etwas einfallen, womit sie ein bisschen spaß haben...
 
meine idee ...ein piratenschiff , dass sich bewegt...
 
 ...ich habe mir eine schablone gemacht und es ausprobiert...
...und...
es hat funktioniert !!!
 ...durch einfaches ziehen von der einer oder anderen seite hat sich das schiffchen bewegt...
 ...so habe ich mir ein schwarzes tonpapier und weißen farbstift geschnappt und angefangen...

...die kinder haben sich alle sehr gefreut..
 
probiert es aus !
..es funktioniert auch mit anderen themen...

Kommentare:

Corinna hat gesagt…

Was für eine tolle Idee und wunderbare Umsetzung.
Super!
Liebe Grüße, Corinna

Karen H. hat gesagt…

Also, so eine schöne Einladung würde mir auch gefallen. Das glaube ich,dass sich da die Kinder gefreut haben!Tolle Idee!glg Karen

margits bastelstube hat gesagt…

wow-wow - was für eine tolle und originelle Idee, liebe barbora. wundervoll und schöne gemacht. bin begeistert !!!!
glg
marigt

LOCKwerkE hat gesagt…

Was für eine wundervolle Idee. Hoffentlich hattest oder habt ihr eine ruhige See auf der Party selbst ;-). Über eine solche Einladung würde ich mich sehr freuen. VG Karin